Mensch + Hund = 1 Team / ein Ziel

Das „ Mensch + Hund = 1 Team / ein Ziel“ ist vor einigen Jahren aus meiner aktiven Arbeit im Tierschutz entstanden, wo ich mir Hunde genauer angeschaut hatte, mit denen gearbeitet habe, bis sie vermittelt wurden und nach der Vermittlung einige Zeit noch betreut habe.

Für wem könnte das Konzept interessant sein?

Sie werden immer öfter aus der Gruppe (Hundeschule!) genommen, weil Ihr Hund zu viel Unruhe in die Gruppe bringt!

Sie werden abgelehnt nach einem Probetraining oder Einschätzung, weil das Verhalten Ihres Hundes negativ z.B. sehr nervös, unruhig, aggressiv oder ängstlich aufgefallen ist.

Sie haben selber festgestellt das zwischen Ihnen und Ihrem Hund was in der „Beziehungskiste“ nicht mehr alles stimmt z.B. hört nicht, setzt Kommandos nicht richtig um, er schnappt nach Ihnen, er knurrt Sie an, Sie vertrauen Ihren Hund nicht mehr…!

Der Rückruf  ist Ihrem Hund egal, er macht sein eigenes “Ding”.

Sie haben das Gefühlt, das sich zu viele „Fehlverknüpfungen“ eingeschlichen haben.

Sie wollen gerne mehr über das Thema „Hund“ dazu lernen!

Teil 1: Hundehalter Coaching /Theorie:
Sie lernen Ihren Hund besser zu verstehen, sie bekommen Theoretisch das Basis Wissen über Bindung-Mensch-Hund, richtig trainieren, richtig belohnen, Leinenführigkeit, Rückruf, Hundeverhalten – Körpersprache – Ausdrucksverhalten des Hundes, Entwicklungsphasen, Lerntheorien, Hilfsmittel, Missverständnisse Mensch – Hund …!
Preis: 30,00 € / Std. je Hundehalter

Teil 2: Mensch & Hund – Coaching:
Gemeinsam werden wir das was man in der Theorie gelernt haben, bei einem Alltags- bzw. Umwelttraining umsetzen lernen.
Preis: 50,00 € / Std. je Mensch-Hund-Team

zuzüglich Anfahrt: Je gefahrene Km 0,50 €!