Herzlich Willkommen

Bei Ihren persönlichen
mobilen Hundetrainer und Verhaltensberater
für alle Hunderassen und Verhaltensproblemen

Behördlich zertifizierte Sachverständigenstelle
und Prüfer nach § 2 und § 4 DVO LHundG NRW
Abnahme von Sachkundenachweisen 
Maulkorb- u. Leinenbefreiung


Desensibilisierung, Habituation, Sicherheit, Vertrauen 
Ich komme dahin, wo meine Hilfe gebraucht wird z.B. bei Problem Hunden bzw. schwierige Hunde mit aggressives, ängstliches oder unsicheres Verhalten, fehlende Motivation oder einfach nur fehlendes Vertrauen zwischen Mensch und Hund. Auch bei allgemeinen Probleme und Fragen in der Erziehung.

Ich biete Hundeerziehung ganz speziell abgestimmt und individuell auf das Mensch-Hund-Team an, um das unerwünschte Verhalten des Hundes zu ändern bzw. das erwünschte Verhalten zu stärken. Wenn das Zusammenspiel von gegenseitigem Vertrauen und Respekt stimmt, steht eine harmonische, ausgeglichene und entspannte  Mensch – Hund – Beziehung im Team nichts entgegen.


„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“
Albert Einstein


 KONTAKT / ANMELDUNG / ANFRAGEN


Termin 
Nach Vereinbarung!

Festnetz:
0 22 97 – 90 20 74  (Bitte auf AB sprechen!!!)

Mobil:
01 71 – 4 22 35 32  (Bitte auf AB sprechen!!!)

Instant-Messaging-Dienste
WhatsApp,  Skype, Facebook Messenger 

Mail:
info@christophschuetz.de

Büro:
Wildberger Str. 10
51580 Reichshof – Wildberg


Einsatzgebiet:
Reichshof, Drolshagen, Olpe, Wenden, Kreuztal, Freudenberg, Niederfischbach, Friesenhagen, Wissen, Kirchen, Hamm (Sieg),  Altenkirchen,   Morsbach,  Waldbröl, Windeck, Troisdorf, Siegburg,  Wiehl, Nümbrecht, Ruppichteroth, Bergneustadt, Gummersbach,  Marienheide, Engelskirchen, angrenzenden Gemeinden.

Auf Anfrage auch außerhalb vom Einsatzgebiet. 


Die Tätigkeit als Mobiler Hundetrainer bedarf seit 01.08.2014 der behördlichen Zulassung.
Die Erlaubnis gem. § 11 Abs. 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz wurde mir  durch das zuständige Veterinäramt erteilt.


Leider hat meine Gesundheit etwas schlapp gemacht.
Somit muss ich mir mal eine „Zwangspause“ gönnen und ich hoffe, das ich bald (Mitte Juli / Anfang August 2022) wieder für Sie da bin.
Bis dahin bleiben bzw. werden Sie wieder gesund!