Ursache finden – Verhaltensanalyse

Verhaltensanalyse 

Manchmal kommt es vor, das unser Teampartner Hunde ein Verhalten zeigt, was wir nicht mehr einschätzen können.

Vielleicht ist Ihr Hund schon auffällig geworden, die zuständige Behörde hat nach einem Vorfall einen Leinen- und Maulkorbzwang verhängt. Eventuell steht ein Wesenstest an, weil die Behörden Ihren Hund als gefährlich eingestuft haben.

Es ist wichtig seinen Hund in allen Situationen einschätzen zu können. Besonders dann, wenn die Situation verlangt, eine schnelle Entscheidung für sich und ihrem Hund zu finden. Bei der Verhaltensanalyse gehe ich mit Ihnen Schritt für Schritt das Verhalten bei bestimmten Umwelt- bzw. Altgassituationen durch und ermitteln, welche Lösungsstrategien ihr Hund dazu entwickelt hat. Hat er überhaupt eine Strategie dazu entwickelt und wenn ja, wo kann man ansetzen, diese Strategie positiv ändern.

Neben der Analyse des reinen Hundeverhaltens beobachte ich auch das Gesamtbild zwischen Mensch und Hund. Ich prüfe ob ihr Hund mit Ihnen zusammen Team bildet und ob er bereit ist mit Ihnen gemeinsam den Weg zu gehen und Ihnen bei bestimmten Situationen die Entscheidungen überlässt oder ist er lieber ein Selbstentscheider, weil er ihnen nicht vertraut?

Viele Beobachtungen und Fragen fließen mit in die 90 – 120 Minütige Analyse hinein.

Nach dieser Analyse wird dann ganz individuell mit dem Team Mensch – Hund gearbeitet, gegeben falls wenn ein Wesenstest bevorstehen sollte, wird die Vorbereitung auch mit in das Training einbezogen.

Ich helfe Ihnen gerne dabei, den Weg zu gehen und gemeinsam die passende Lösung zu finden!

Eine Einschätzung hilft nicht nur den Hundehaltern selber, auch Hundetrainer, die nicht weiter kommen, kann eine „zweite Meinung“ weiterhelfen. Manchmal reicht der Blick von außen durch einen unbeteiligten Dritten, den Blickwinkel zu ändern.

Haben sie noch weitere Fragen oder Wünsche, dann nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf unter info@christophschuetz.de oder rufen sie einfach unter der Nummer (0 22 97) 90 20 74 an.

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Kosten für Anamnese und Verhaltensanalyse vor Ort:
79 ,- € / bis 25 km inkl. Anfahrt
104,- €/ von 26 km bis 50 km inkl. Anfahrt
Dauer: 90 Minuten
Termin: nach Vereinbarung
Über 50 km  werden die Fahrtkosten und Fahrtzeiten nach Aufwand individuell abgerechnet