Terminvereinbarung – Wie geht es weiter!

Die weiteren Schritte

Wie geht es nun weiter, wenn Sie an ein einem Training/Beratung interessiert sind?

  1. Sie rufen mich an (AB wenn ich in Kundenterminen bin), oder schicken mir gerne eine WhatsApp!
  2. Sie füllen den Fragebogen aus und lassen mir diesen per Email zukommen; diesen finden Sie hier: www. hundebeobachter.christophschuetz.de/hundetraining-verhaltensberatung unter Erstgespräch.
  3. Dann melde ich mich bei Ihnen, wenn ich wegen ihrem Fragebogen noch Rückfragen habe, gehen wir diese noch durch und finden dann gemeinsam einen einen passenden Termin (kommt darauf an, wo Hilfe bei Ihrem Hund benötigt wird.)
  4. Ich bin zum vereinbarten Termin pünktlich bei Ihnen
  5. Nach dem Ersttermin entscheiden wir zusammen wie es weitergeht
  6. Folgetermine finden in der Regel alle 4-6 Wochen statt, da Sie die Zeit dazwischen zum Üben brauchen. Je nach Problem, werde ich Sie mit in meine Dogwalk Gruppen integrieren.
  7. Das Honorar  ist immer nach dem Termin in bar fällig (siehe AGB´s)